menu x

05 Mitbewerb und Keyword Analyse

Die Mitbewerb- und Keyword Analyse stellt einen weiteren sehr wichtigen Faktor für den Erfolg einer Nischenseite dar. Anhand dieser beiden Analysen lässt sich folgende Schlussfolgerung ableiten: wie viel Aufwand man in eine Nischenseite investieren muss um diese zum Erfolg zu führen. Je stärker die Konkurrenz bei dem ausgewählten Keyword in einer Nische ist, desto mehr Zeit und Geld wird man in diese investieren müssen.

Tools zur Analyse des Keywords, Suchvolumen und Mitbewerb

Die SEO und Analyse Tools von Mangools

Die Produkte der Firma Mangools werden von 4 Freunden aus Bratislava in der Slowakei entwickelt. Diese haben sich schon länger auf die Entwicklung von SEO Tools, die man gerne nutzt spezialisiert. Im Kontext der Nischenseiten-erstellung eignen sich die 4 Tools (Stand: Juni 2018) sehr gut, um weitreichende und sehr detaillierte Analysen zu Keyword Suchvolumen und Mitbewerb zu erstellen.

KWFinder

Der KWFinder* ist ein Webbasiertes Tool zur Analyse des Suchvolumens und der Stärke des Mitbewerb rund um das eingegebene Keyword.

Startseite kwfinder.com – Screenshot (kwfinder.com, 2018)

Das Funktionsprinzip: Keyword, für den gewünschten Zielmarkt und dessen Sprache eingeben, anschließend „find Keywords“ drücken und man bekommt eine Übersicht über das Suchvolumen eines Keywords und dessen Konkurrenz in den SERP[1].

Wichtig sind hierbei folgende Kennzahlen: In der linken Spalte das Suchvolumen (Search) und die Spalte KD[2], sowie in der rechten Spalte der Mitbewerb und dessen “Stärke” in den SERP.

Suchvolumen und Keyword SEO difficulty kwfinder.com – Screenshot (kwfinder.com, 2018)

Die einzelnen Mitbewerber und deren SERP Stärk werden hier in der Spalte LPS[3] festgemacht. Je höher der LPS desto schwieriger und mit mehr Aufwand wird das Überholen der Seite in den SERP.

Mitbewerb Analyse anhand des eingegebenen Keywords kwfiner.com – Screenshot (kwfinder.com, 2018)

Ein weiteres praktisches Hilfsmittel neben dem Suchvolumen und der difficulty ist die Möglichkeit einer tiefer gehenden Analyse des ausgewählten Keywords, anhand der weiteren Vorschläge verwandter Keywords. Hier ergeben sich auch zugleich die nächsten Themen und möglichen Inhalte in Bezug auf das Haupt Keyword für das Nischenseiten Vorhaben.

Die “difficulty” sollte hier nicht mehr als 40 ausmachen. Je niedriger die difficulty Zahl ist, umso leichter bzw. umso weniger Aufwand und finanzielle Mittel muss man in die Nischenseite investieren.

Link zum KWFinder: https://app.kwfinder.com/

SERPChecker

Der SERPChecker* analysiert die Google Suchergebnisse zu einem ausgewählten Keyword um so einen schnellen Überblick über die Stärke des Mitbewerbers in der Google Suche zu bekommen.

Startseite serpchecker.com – Screenshot (serpchecker.com, 2018)

Zu den wichtigsten Key Metriken gehören die Spalten LPS[4] und die DA[5].

Ähnlich wie beim KWFinder sind diese Metriken zur Analyse und zur folgenden Einschätzung des Mitbewerbers.

SERPChecker abgesetzte Suche – Screenshot (serpchecker.com, 2018)

Ein weiteres Feature ist der direkte Einsprung in den „LinkMiner“ von Mangools. Dieser Analysiert die Backlinks des Mitbewerbers.

Link zum SERPChecker: https://app.serpchecker.com/

 

SERPWatcher

Der SERPWatcher* ist ein „rank tracking tool“ aus dem Hause Mangools. Es dient der Überwachung der definierten Keywords der eigenen Nischenseite, um schnell fest-zustellen auf welchen Plätzen sich diese Keywords in der Google Suche befinden.

Zu den Features zählen eine Historie der Keywords und ein Dominance Index, eine Übersicht  größten Veränderungen an Rankings und eine Übersicht der Visits per Monat basierend auf die hinterlegten Keywords runden diese Applikation ab.

Die Applikation unterscheidet die Rankings der Seite auf zwei Weisen, Desktop Rankings für die Keywords aus der Google Suche und das Ranking der Keywords auf mobilen Endgeräten aus der Google Suche.

Startseite serpwatcher.com – Screenshot (serpwatcher.com, 2018)

SERPWatcher Übersicht der getrackten Webseiten – Screenshot (serpwatcher.com, 2018)

Zu den weiteren Benifits gehören unter anderem eine übersichtliche Darstellung des Keyword position flow und der Keyword position distribution.

Link zum SERPWatcher: https://app.serpwatcher.com/

 

LinkMiner

Der LinkMiner* ist ein weiteres wichtiges Tool zur Mitbewerber Analyse. Hier kann man übersichtlich dargestellt, das Backlinkprofil des Mitbewerbers einer Nische anzeigen lassen.

Startseite linkminer.com – Screenshot (linkminer.com, 2018)

Wie alle Mangool Tools ist auch hier wieder der Einstieg sehr einfach gehalten. Die gewünschte Domain zur Analyse eintragen und man bekommt eine übersichtliche Liste an Backlinks und deren Metriken präsentiert.

Link zum LinkMiner: https://app.linkminer.com/

 

Trend Analyse eines Themas

Ein weiterer Schritt zur Bewertung einer Nische ist die Analyse des Trends zum gewählten Thema. Google stellt hier das Tool „Google Trends“ zur Verfügung. Womit zeitlich bedingte Trends durch Suchanfragen an die Google Suche abgelesen werden können.

Manche Nischen können einem kurzfristigen Trend unterliegen wie das gewählte Beispiel „fidget spinner“ in der nachstehenden Abbildung sehr gut demonstriert.

Google Trends Abfrage zu fidget spinner – Screenshot (trends.google.com, 2018)

Umgekehrt gibt es natürlich Themen und Produkte, die keinem besonderen Trend unterliegen und kontinuierlich Suchanfragen erfahren. Besonders bei Produktbezogenen Nischen ist der Trend zur Weihnachtszeit sehr gut erkennbar, wie die nachstehende Abbildung zeigt.

Google Trends Abfrage zu bluetooth kopfhörer – Screenshot (trends.google.com, 2018)

Durch Google Trends kann man mehr oder weniger einen weiteren Sicherheitsmechanismus bei der Nischenfindung mit einbeziehen umso die Wahl des Themas der Nische noch mehr abzusichern.

Auch bietet sich hier an, die Überlegungen in Richtung Saisonale Nischen zu überprüfen um im Kontext der passiven Einkommen Strategie mehrere Nischen Saisonal zu streuen um einem stabilen und kontinuierlichen passiven Einkommen gerecht zu werden.

[1] Search Engine Result Pages

[2] Keyword SEO difficulty

[3] Link Profile Strength

[4] Link Profile Strength

[5] Domain Authority

Ich bin seit dem Jahr 2000 beruflich im Internet tätig und verfolge seitdem her alle wichtigen Trends und Neuerungen im WWW. Zu meinen Vorlieben gehören Affiliate Marketing, SEO, Webseiten Erstellung.

    Inhaltsverzeichnis

    In eigener Sache…

    Möchtest du mich unterstützen?
    Erwerbe dieses E-Book auf Amazon.
    * Affiliate Link

    Nischenseiten Buch
    No Comments

    Hinterlassen Sie ein Kommentar

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere