menu x

Google AdSense wurde am 18. Juni 2003 gestartet und ist ein weiterer Dienst von Google. AdSense ist für das Ausspielen der Werbung auf Webseiten zuständig. Durch einen Algorithmus wird die Werbung zielgerecht gesteuert auf den Zielseiten. Die Funktionsweise von AdSense wird lt. Wikipedia wie folgt beschrieben:

„Google AdSense wählt Anzeigen passend zum Inhalt der Webseite aus, auf der sie dargestellt werden sollen. Zu diesem Zweck untersucht ein Webcrawler das entsprechende Angebot, wie es auch bei der Indexierung einer Website für die Suchmaschine Google der Fall ist. So ist es zum Beispiel wahrscheinlich, dass auf einer Website über Fotografie auch Anzeigen aus diesem Themenbereich dargestellt werden. Neben dem inhaltlichen Kontext unterstützt AdSense auch das interessenbezogene Targeting anhand des individuellen Profils eines Besuchers der Webseite beziehungsweise Anzeige. Seit 2010 unterstützt Google das sogenannte Retargeting oder Remarketing als Alternative zu inhalts bezogenen Anzeigen.“ (de.wikipedia.org Google AdSense, 2018)

Wie kann man die Einnahmen für Google AdSense abschätzen?

0,30 Euro pro Klick im Durchschnitt ist in vielen Branchen ein realistischer Wert. Natürlich gibt es auch Werte, die darüber oder darunter liegen, aber mit 30 Cent kann man sehr realistisch rechnen. Natürlich kann pauschal keine Garantie für die Werte gegeben werden. Jedoch lässt sich hier schon abschätzen welcher Nebenverdienst möglich sein könnte. Wie immer hängen diese Werte an gewissen Parametern fest wie zum Beispiel, Keyword Suchvolumen, Klickraten usw.

Klickpreis * Klickrate * Pageimpressions im Monat = Einnahmen
0,30 Euro pro Klick * 0,8% Klickrate * 60.000 Besucher = ~ 144 Euro/Monat

Anmerkung des Autors zum Thema Google AdSense

AdSense war bis zur Einführung der DSGVO am 25.05.2018 ein sehr beliebtes Nebeneinkommen für so manchen Nischenseiten Betreiber. Durch die generelle Verunsicherung im Zusammenhang mit der neuen DSGVO haben sich viele Webseitenbetreiber für einen Ausstieg aus dem AdSense Programm entschieden.

Link zu Google AdSense: https://www.google.com/adsense/start/

Ich bin seit dem Jahr 2000 beruflich im Internet tätig und verfolge seitdem her alle wichtigen Trends und Neuerungen im WWW. Zu meinen Vorlieben gehören Affiliate Marketing, SEO, Webseiten Erstellung.

    In eigener Sache…

    Möchtest du mich unterstützen?
    Erwerbe dieses E-Book auf Amazon.
    * Affiliate Link

    Nischenseiten Buch
    No Comments

    Hinterlassen Sie ein Kommentar

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere